FANDOM


V'saine war eine der großen Städte im Zeitalter der Legenden und als Heimat des Collam Daan weltbekannt, das für sich selbst ein Meisterstück aus silbernen und blauen Türmen war und zusammen mit der großen, weißen, schwebenden Kugel, die Scharom genannt wurde, das führende Zentrum für Forschung und Entwicklung war. Es ist bekannt, dass der Verlorenen Mesaana ein Platz in diesem Forschungsinstitut verwehrt wurde, und man sagt, dass das sie zum Schatten bekehrte.

Als der Stollen gebohrt worden war, zerstörte der Rückschlag das meiste des Collam Daan, inklusive der Sharom.

Etwas, das wie ein kleiner, weißer Splitter wirkte, wirbelte auf einem Strahl schwarzen Feuers von der Scharom weg und senkte sich täuschend langsam und wie zufällig herab. Dann schossen mit einem mal hundert schwarze Feuerstrahlen aus der riesigen, weißen Kugel. Die Scharom brach wie ein Ei auseinander und begann, in einem obsidianschwarzen Inferno herabzufallen. Dunkelheit breitete sich über den Himmel. Die unnatürliche Nacht verschlang die Sonne. Es war als sei die Schwärze der Lichtschein dieser Flammen. Überall schrien die Menschen voller Angst.
- Die Heimkehr, Kapitel 4 Die Geweihten

Referenzen Bearbeiten

  1. Die Welt von Robert Jordans Das Rad der Zeit, Kapitel 3 Das Zeitalter der Legenden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki