FANDOM


To'raken.jpg

To'raken sind große Flugechsen, die aus dem Kaiserreich Seanchan stammen und dort als Transportmittel genutzt werden. Ihre Reiter und Trainer werden Morat'to'Raken genannt.

Eigenschaften Bearbeiten

Der To'raken ist vermutlich verwandt mit dem Raken und sieht vom generellen Erscheinungsbild her fast genauso aus, außer dass er viel größer und eher braun als grau gefleckt ist. Wie der Raken hockt er, wenn er am Boden ist, vielmehr als dass er aufrecht steht, und hebt seinen Kopf um sich umzusehen. Wegen seiner umfangreichen Größe kann sich ein geduckter To'raken bis zu neun Fuß über den Boden erheben. Er hat das Intelligenzniveau eines Pferdes und ist ein Pflanzenfresser. Wie der weibliche Raken legt das Weibchen ihre Eier einzeln. Es setzt sich nicht auf Bäume, egal wie groß sie sind, zweifellos wegen seiner Größe und Gewicht. Es zieht die Gipfel von Klippen und Hügeln vor. Anders als der Raken, der sich selbst einfach in die Luft erheben kann, muss ein To'raken bis zu hundert Schritte rennen und mit den Flügeln schlagen, bevor er sich vom Boden erhebt.

Am Boden mindestens so ungeschickt wie der Raken ist der To'raken aber nicht so beweglich oder so schnell wie ein Raken. Seine Maximalgeschwindigkeit ist nur ein wenig höher als doppelt so schnell wie ein Pferd. Er sitzt auch nicht gern auf geraden Flächen, aber auf Flächen, die abschüssiger sind, nutzt es das gleiche Hocken mit gespreizten Flügeln wie sein Cousin.

Stellung in der Gesellschaft des Kaiserreiches Bearbeiten

To'raken2.jpg
Der Wert eines To'raken liegt in seiner Stärke und Ausdauer. Ein To'raken hat die Fähigkeit, viel weiter zu fliegen als ein Raken und das ohne Rast. Sie sind bekannt dafür, tausend Meilen mit durchschnittlicher Geschwindigkeit zu fliegen, wenn sie nur einen Morat im Sattel tragen. Sie können auch viel größere Lasten tragen. Mit einem Morat auf dem Rücken kann ein To'raken noch bis zu tausend Pfund oder mehr über bis zu zweihundert Meilen tragen.
Toraken1.jpg
Sie werden vorzugsweise für das transportieren von Menschen benutzt, die sich schnell bewegen müssen, oder für dringende Waren. Obwohl sie bisweilen im Kampf genutzt wurden, mit Bogen- oder Armbrustschützen hinter einem einzelnen Morat, waren die Schützen nicht niedrig und langsam genug, um effektiv zu sein, bis der To'raken in Reichweite von Pfeilen und Armbrustbolzen vom Boden aus war. Ein verletzter To'raken fliegt nicht gut. Anders als der Raken weigern sie sich oft, weiter zu fliegen als bis zu einem sicheren Landeplatz. Natürlich bedeutet das, sicher aus Sicht des To'raken, nicht notwendigerweise auch für den Morat. Als Resultat daraus ist dieses extrem wertvolle Tier selten im Kampf in Gebrauch.

Ein Morat, der mit Raken umgehen kann, kann auch mit To'raken umgehen und umgekert, aber Morat'raken werden als ranghöher betrachtet als Morat'to'raken. Einen Morat'raken zu beauftragen, einen To'raken zu fliegen würde einen Gesichtsverlust für den Flieger mit sich bringen, eine Tatsache, die sogar das Blut anerkennt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki