FANDOM


Map-tanchico

Tanchico ist die Hauptstadt von Tarabon und eine der ältesten überlebenden Städte in den Westlanden.

BeschreibungBearbeiten

Tanchico

Tanchico verteilt sich über die steilen Hügel, die die Bucht von Tanchico und die Mündung des Flusses Andahar umgeben, drei einzelne Halbinseln ragen in den Hafen: die Verana im Osten, die Maseta im Zentrum und die Calpene, die der See am nächsten ist. Diese Halbinseln werden von einem Dutzend Festungen bewacht, die den Hafen umgeben, und jede Insel hat einen "Kreis" oder eine Versammlungsarena innerhalb ihrer Gebäude. Die kleinste davon, der "Große Kreis" auf der Halbinsel Calpene, kann tausende Menschen aufnehmen, um Pferderennen oder Vorstellungen der Feuerwerker zu sehen. Die größte Arena ist der "Kreis des Königs", und liegt auf der Halbinsel Maseta. Der Kreis der Panarchin ist nur etwas kleiner als der Zirkel des Königs und liegt auf der Halbinsel Verana, so wie auch der Panarchenpalast.