FANDOM


Sohima war eine Stadt in Seanchan. Vor kurzem verursachte das Große Feuer von Sohima großen Schaden in der Stadt und zerstörte sie größtenteils, wenn nicht vollständig. Furyk Karede war während des Feuers in Sohima. Dort verlor er eine Puppe namens Emela, die ihm von Tuon Athaem Kore Paendrag gegeben worden war. [1]

ReferenzenBearbeiten

  1. Pfade ins Zwielicht, Kapitel 4 Die Geschichte einer Puppe

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki