FANDOM


Shon Kifar ist eine Stadt an der östlichen Küste von Seanchan. Es ist die zehntgrößte Stadt des Imperiums. [1] Bevor sie an Bord der Sieg von Kidron in die Westlande reiste, kaufte Tuon Athaem Kore Paendrag eine Damane, die sie Mylen nannte, an den Docks von Shon Kifar. Diese Damane ist in Wirklichkeit eine Aes Sedai namens Sheraine Caminelle. [2]

ReferenzenBearbeiten

  1. Die Welt von Robert Jordans Das Rad der Zeit, Kapitel 17 Seanchan, Die Rückkehr
  2. Die Herrschaft der Seanchaner, Kapitel 5 Was ein Schleier verbirgt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki