FANDOM


Shein Chunla war eine Aes Sedai der Grünen Ajah und wurde 578 NÄ zum Amyrlin-Sitz erhoben. Sie war die Nachfolgerin von Alvera Ramosanya und die Vorgängerin von Gerra Kishar. [1]

GeschichteBearbeiten

Bevor sie zum Amyrlin-Sitz erhoben wurde, war sie der Kapitän-General der Grünen Ajah.

Sie war der Amyrlin-Sitz während dem Dritten Krieg von Garens Wall. Es wird weithin von Historikern angenommen, dass sie die Situation komplett falsch behandelte und den Krieg auslöste. Es wird auch angenommen, dass sie in der Weißen Burg unter natürlichen Umständen starb.

Was auch immer die geheimen Geschichten im Dreizehnten Depositorium der Burg-Bibliothek beinhalten, es ist berichtet worden, dass Shein Chunla während dieser Zeit von der Halle der Burg kontrolliert wurde.

Shein hatte versucht, die Burg mit eiserner Hand zu lenken, ein Plan, der zunächst funktioniert hatte, aber die Halle übernahm die Kontrolle über sie mit Demütigungen des Fleisches und des Geistes als Antwort auf alles was sie tat, als sie die Situation so falsch behandelte. Die Halle und die Anführerinnen der Ajahs hatten Streitereien über die Autorität, und jede Fraktion der Halle hatte ihre eigenen Motive und Gründe, die Burg in eine andere Richtung zu ziehen. Möglicherweise haben sich die Schwestern selbst erhoben und Shein und die Halle abgesetzt, in einer der sechs Meutereien in der Geschichte der Burg. Shein wurde fünfzig Jahre später im Exil erstickt, nach ein Komplott aufgedeckt worden war, sie wieder auf den Amyrlin-Sitz zu setzten, und die ganze Geschichte wurde im Dreizehnten Depositorium versteckt.

Jahrhunderte später erklärt Egwene al'Vere, dass sie nicht ein Misserfolg wie Shein werden wolle. [2]

Während ihrer Herrschaft wurden zwei berühmte Frauen geboren: 588 NÄ Reanne Corly vom Nähzirkel der Alten Schwesternschaft [3] und zwei Jahre vor ihr die ehemalige Damane Alivia, 586 NÄ.

Die Nation Almoth brach während ihrer Herrschaft zusammen. [4]

Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki