FANDOM


Black Hills map

Die Schwarzen Hügel sind eine Region, die zwischen den Grenzlanden und der Caralain Steppe liegen. Es gibt nur ein Dorf in diesem Gebiet namens Denhuir.

GeschichteBearbeiten

Drei Ogier Stedding, inclusive Stedding Jentoine, liegen in den Schwarzen Hügeln. [1] [2] [3] Cadsuane Melaidhrin ging in die Schwarzen Hügel, als sie gerade zur Stola erhoben worden war. Dort erhielt sie eine Lektion in Geduld und Demut von einer Wilden namens Norla. Cadsuane bekam auch ihre verschiedenen Angreal und Ter'angreal von Norla. [4] [5]

Kürzliche EreignisseBearbeiten

Laut Perrin Aybara kann ein Mensch mehrere Tage wandern und sieht niemanden in den Schwarzen Hügeln und der Caralain Steppe. [6] Mazrim Taim, ein gefangen genommener Falscher Drache dieser Zeit, entkam aus dem Dorf Denhuir. Siuan Sanche erhielt einen Bericht von diesem Ereignis, kurz nachdem er entkommen war. [7] Aginors Rolle Corlan Dashiva soll auf einer Farm in den Schwarzen Hügeln aufgewachsen sein. [8] Die Schwarzen Hügel sind ein Treffpunkt der Grenzland-Herrscher, als sie auf ihrem Weg waren, mit Rand al'Thor zu "handeln". [9]

ReferenzenBearbeiten

  1. Die Welt von Robert Jordans Das Rad der Zeit
  2. Stadt des Verderbens, Kapitel 16 Aus dem Stedding
  3. Die zerbrochene Krone, Prolog: Blitze
  4. Flucht der Sklaven, Kapitel 13 Das Geheimnis des Kolibris
  5. Die Weiße Burg, Kapitel 9 Schmuckstücke
  6. Der Wiedergeborene Drache, Kapitel 6 Die Jagd beginnt
  7. Schattensaat, Kapitel 17 Irrtümer
  8. Die zerbrochene Krone, Kapitel 2 Der Schlachthof
  9. Der Pfad der Dolche, Prolog: Trugbilder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki