FANDOM


Egwene al'Vere young

Egwene als junges Mädchen beim Wasser holen

Die Schur wird in Farmergemeinden einige Zeit nach Bel Tine gefeiert.

Es handelt sich nicht um einen tatsächlichen Festtag, aber es ist eine Gelegenheit für die Menschen, an einem Tag alle zusammen zu kommen.

Beschreibung Bearbeiten

Bis auf die Kinder, die noch so klein sind, gibt es Arbeit für alle. Jungen und Mädchen ab einem bestimmten Alter (acht oder neun; Egwene ist neun) holen Wasser, um den arbeitenden etwas zu trinken anzubieten.

Mit zwölf dürfen die Mädchen den Frauen helfen, das Essen vorzubereiten oder die Wolle zu sortieren, während die Jungen die Schafe hüten oder treiben, die gewaschen und geschoren werden müssen. Sind sie erwachsen, helfen die Jungen schließlich auch beim Scheren.

Während des Tages tragen die Frauen Blumen im Haar und manche ziehen sogar ihre besten Kleider an, als wäre es tatsächlich ein Feiertag. Da die Schur im späten Frühling stattfindet, und es meist ziemlich warm ist, sind die Männer eher leger gekleidet, ohne Mantel und teilweise sogar mit ungeschnürtem Hemd.

In den Zwei Flüssen ist es eines der fünf Hauptfeste, wo jedermann zusammenkommt.

ReferenzenBearbeiten

  1. Die Suche nach dem Auge der Welt, Vorgeschichte: Raben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki