FANDOM


Sharom

Die Zerstörung der Scharom

Die Scharom war eine schwebende, weiße Kugel, die im Zeitalter der Legenden über der Universität Collam Daan in V'saine hing.

Das kugelförmige Gebäude erhob sich hoch über der Universität, es maß über eintausend Fuß im Durchmesser. Man konnte den Eingang durch einen Flugtransport oder mit Hilfe der Einen Macht erreichen. Zusammen mit dem Collam Daan war sie das Hauptzentrum für erweiterte Forschung, Experimente mit der Einen Macht, und Ausbildung. Die Macht wurde nicht bei der Konstruktion dieser großartigen architektonischen Leistung angewendet, aber sie wurde für die Studien genutzt, die zu der Entwicklung der notwendigen Technologien geführt hatten, mit Hilfe derer die Scharom über der Stadt in der Schwebe gehalten wurde. Man nutzte dazu das Magnetfeld der Erde und deren Gravitationsfelder. Es wird gesagt, dass die Schöpfer der Scharom ihr unpraktisches Design wählten, "weil sie konnten".

Als der Stollen von Beidomon und Mierin Eronaile, Forschern am Collam Daan, geschaffen wurde, wurde die Sharom als Ort für das Experiment ausgewählt. Der resultierende Rückschlag zerstörte sie gänzlich. Während Rand al'Thors Visionen in den gläsernen Säulen in Rhuidean erlebt er die Zerstörung durch die Augen eines damaligen Da'shain Aiel namens Charn.

Etwas, das wie ein kleiner, weißer Splitter wirkte, wirbelte auf einem Strahl schwarzen Feuers von der Scharom weg und senkte sich täuschend langsam und wie zufällig herab. Dann schossen mit einem mal hundert schwarze Feuerstrahlen aus der riesigen, weißen Kugel. Die Scharom brach wie ein Ei auseinander und begann, in einem obsidianschwarzen Inferno herabzufallen. Dunkelheit breitete sich über den Himmel. Die unnatürliche Nacht verschlang die Sonne. Es war als sei die Schwärze der Lichtschein dieser Flammen. Überall schrien die Menschen voller Angst.
- Die Heimkehr, Kapitel 4 Die Geweihten

Referenzen Bearbeiten

  1. Die Welt von Robert Jordans Das Rad der Zeit, Kapitel 3 Das Zeitalter der Legenden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki