FANDOM


Medanor Eramandos war eine Aes Sedai der Grauen Ajah, die 142 NÄ zum Amyrlin-Sitz erhoben wurde.

GeschichteBearbeiten

Ihr Name könnte bedeuten, dass sie aus Illian war, was aus ihrem melodischen Nachnamen geschlossen werden kann, der auf -os endet.

Medanor hielt die Position für neunundzwanzig Jahre bis zu ihrem Tod 171 NÄ. Sie war Balladare Arandailles Nachfolgerin und Kiyosa Natomos Vorgängerin.

Es ist möglich, dass die Kavarthen-Kriege sich bis in ihre Herrschaft fortsetzten, da nur angegeben wurde, dass sie gegen Ende der Herrschaft der vorherigen Amyrlin begonnen haben.

Sie war eine ziemlich starke Amyrlin und sehr erfahren in der Vermittlung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki