FANDOM


Marin al'Vere

Marin al'Vere ist eine Bewohnerin von Emondsfeld und die Mutter von Egwene al'Vere.

BeschreibungBearbeiten

Marin ist eine schlanke Frau mit dunklem, langem Haar, dass sie immer zum Zopf geflochten trägt. Sie hat ein so mütterliches Lächeln, dass es einem das Herz erwärmt.

Sie ist verheiratet mit Bran al'Vere, dem Besitzer der Weinquellenschenke und Bürgermeister von Emondsfeld. Sie hat fünf Töchter: Egwene, Alene, Berowyn, Loise und Elisa.

Marin ist die beste Köchin in Emondsfeld.

HandlungBearbeiten

Band 1 Drohende SchattenBearbeiten

Sie schenkt Rand und Mat ein paar Honigkuchen zur Belohnung, nachdem die beiden Tams Ladung in den Keller gebracht haben.

Referenzen Bearbeiten

  1. Drohende Schatten, Kapitel 2 Fremde

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.