FANDOM


Im Zeitalter der Legenden war Halle der Diener der Name der Gilde, die alle Machtlenker kontrollierte und deren Leben regelte. Ebenfalls war es der Name des Gebäudes, in dem sie ihren Sitz hatte. Die Haupthalle der Diener befand sich in Paaran Disen, doch alle Städte und die meisten Dörfer hatten Niederlassungen. Gegen ende des Zeitalters der Legenden wurde Lews Therin Telamon zu ihrem obersten Vorsitzenden gewählt.

Die Halle der Diener wurde im Krieg der Macht zerstört. Einer der jenigen, die sie zerstörten, war vermutlich der Verlorene Be'lal, nach seinem Übertritt zum Schatten aus Wut auf Lews Therin Telamon.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki