FANDOM


Fergansea war eine Nation der Freien Jahre. Es wurde nach den Trolloc-Kriegen gegründet und lag auf dem ehemals zu Essenia gehörenden Gebiet. Während des Hundertjährigen Krieges wurde sein Territorium unter Illian, Maredo und Tear aufgeteilt.

GeographieBearbeiten

Fergansea
Fergansea wurde vom Fluss Manetherendrelle im Westen begrenzt, dem Meer der Stürme im Süden, dem Fluss Erinin im Osten und der Ebene von Maredo im Norden. Seine Nachbarn waren Shiota im Westen, Esandara im Norden und Moreina im Osten.

Es ist unklar, wo Ferganseas Hauptstadt war oder wie sie genannt wurde: Tear war in Moreina und Fel Moreina (wie Far Madding damals hieß), war nördlich im Esandara. Karten des Gebietes sind unklar darüber, ob die Stadt Illian in Fergansea oder dem benachbarten Shiota lag.

GeschichteBearbeiten

Wir wissen nur wenig über Ferganseas Geschichte, außer dass es vom Falschen Drachen Guaire Amalasan während des Krieges des Zweiten Drachen erobert wurde und einige Jahre später vom wachsenden Imperium von Artur Falkenflügel aufgenommen wurde. Während des Hundertjährigen Krieges wurden Versuche unternommen, Fergansea zu reetablieren, aber anstatt dessen wurde sein ehemaliges Gebiet unter den wachsenden Nationen Illian im Westen, Maredo im Zentrum und im Norden und Tear im Osten aufgeteilt. Fergansea kämpfte gelegentliche Seekriege mit Moreina im Osten, einige von ihnen sehr umfangreich, was andeutet, dass die Feindseligkeiten von dem, was jetzt Illian und Tear sind, sich schon eine lange Zeit zurückerstrecken, noch vor Artur Falkenflügels Tagen.


Nationen der Freien Jahre

Aldeshar | Abayan | Balasun | Basharande | Caembarin | Dal Calain | Darmovan | Dhowlan | Elan Dapor | Elsalam | Esandara | Farashelle | Fergansea | Hamarea | Ileande | Indrahar | Kharendor | Khodomar | Masenashar | Moreina | Nerevan | Oburun | Oman Dashar | Roemalle | Rhamdashar | Shandalle | Shiota | Talmour | Tova

Das Imperium von Artur Falkenflügel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki