FANDOM


Farashelle war ein Königreich der Freien Jahre. Es erhob sich aus den Ruinen von Manetheren nach den Trolloc-Kriegen. Während des Hundertjährigen Krieges wurde die Region unabhängig, obwohl sie von vielen Adligen und Fraktionen umkämpft wurde. Sie wurde schließlich von Andor erobert und wurde der westlichste Teil des Königreiches. Die Region, die als die Zwei Flüsse bekannt ist, wurde zu dieser Zeit von Farashelle kontrolliert.

GeographieBearbeiten

Farashelle
Farashelle wurde von den Verschleierten Bergen im Westen begrenzt, dem Fluss Arinelle im Norden und Osten, dem Manetherendrelle im Südosten und Garens Wall im Süden. Seine Nachbarn waren Masenashar und Dal Calain im Norden, Aldeshar im Osten, Dhowlan und Shiota im Süden und Darmovan im Westen.

Die Lage von Farashelles Hauptstadt ist unbekannt, obwohl die heutigen Städte Baerlon und Weißbrücke innerhalb seines früheren Territoriums liegen. Weißbrücke war hauptsächlich ein Handelszentrum mit dem benachbarten Aldeshar. Es ist unbekannt, ob Baerlon zu dieser Zeit schon existierte. Es ist bekannt, dass Farashelle vom "Hof von Takedo" regiert wurde, was ein Hinweis auf die Hauptstadt sein könnte oder auch nicht.

GeschichteBearbeiten

Nur wenig ist von Farashelle bekannt, außer dass es gelegentliche Grenzkriege mit Dhowlan im Süden kämpfte, die vom Feind zurückgeschlagen wurde, indem er Garens Wall als Verteidigungslinie nutzte. Während des Krieges des Zweiten Drachen wurde es von dem Falschen Drachen Guaire Amalasan erobert und verfiel nach seinem Tod ins Chaos. Es wurde einige Jahre später von Artur Falkenflügel anektiert und Teil seines Imperiums. Nach dem Hundertjährigen Krieg wurde es von Andor beansprucht. 999 NÄ wurde die alte Flagge von Manetheren wieder über der Region der Zwei Flüsse gesehen, was andeutet, dass es einige bedeutende Änderungen in den folgenden Jahren geben könnte.


Nationen der Freien Jahre

Aldeshar | Abayan | Balasun | Basharande | Caembarin | Dal Calain | Darmovan | Dhowlan | Elan Dapor | Elsalam | Esandara | Farashelle | Fergansea | Hamarea | Ileande | Indrahar | Kharendor | Khodomar | Masenashar | Moreina | Nerevan | Oburun | Oman Dashar | Roemalle | Rhamdashar | Shandalle | Shiota | Talmour | Tova

Das Imperium von Artur Falkenflügel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki