FANDOM


Elan Dapor war eine Nation der Freien Jahre. Es wurde nach dem Ende der Trolloc-Kriege gegründet und erhob sich aus den Ruinen von Safer und Teilen von Aelgar. Es wurde später vom Falschen Drachen Guaire Amalasan im FJ 940 erobert und noch später in das Imperium von Artur Falkenflügel aufgenommen. Sein Territorium liegt derzeit innerhalb der Grenzen der heutigen Nation von Tarabon und Teilen der südöstlichen Ausläufer der Ebene von Almoth.

GeographieBearbeiten

Elan Dapor
Elan Dapor war ein Königreich mittlerer Größe in der Zeit der Freien Jahre. Es wurde vom Aryth-Meer im Westen begrenzt und den Verschleierten Bergen im Osten. Seine nördliche Grenze verlief vom Kopf der Bucht südlich der Toman-Halbinsel südöstlich zu den Verschleierten Bergen. Seine Südliche Grenze war der Fluss Andahar und einer seiner Nebenarme. Elan Dapors Nachbarn waren Darmovan im Norden, Dhowlan im Osten, Shiota im Südosten und Balasun im Süden.

Der Name und die Lage von Elan Dapors Hauptstadt sind nicht überliefert. Keine große Stadt der heutigen Zeit liegt innerhalb seines Territoriums (obwohl die Stadt Tanchico an der südlichen Grenze liegt, scheint sie zu Balasun gehört zu haben), und die einzige bekannte, heutige Siedlung innerhalb seines Territoriums ist die tarabonische Stadt Alcruna. Es ist unbekannt, ob die Stadt schon zur Zeit von Elan Dapor existierte.

GeschichteBearbeiten

Nur wenig ist von Elan Dapors Geschichte bekannt, außer dass es zwischen FJ 939 und FJ 940 von den Armeen von Darmovan unter der Führung von Guaire Amalasan überfallen und innerhalb von ein paar Monaten erobert wurde. Nach Amalasans Tod blieb Elan Dapor führungslos und im Chaos zurück. Einige Jahre später wurde es während des Fusionskrieg von Artur Falkenflügel erobert und zu einem Teil der Küstenprovinz gemacht, die von Tanchico aus verwaltet wurde. Während des Hundertjährigen Krieges wurde viel von Elan Dapos Territorium von Tarabon erobert und unterworfen.


Nationen der Freien Jahre

Aldeshar | Abayan | Balasun | Basharande | Caembarin | Dal Calain | Darmovan | Dhowlan | Elan Dapor | Elsalam | Esandara | Farashelle | Fergansea | Hamarea | Ileande | Indrahar | Kharendor | Khodomar | Masenashar | Moreina | Nerevan | Oburun | Oman Dashar | Roemalle | Rhamdashar | Shandalle | Shiota | Talmour | Tova

Das Imperium von Artur Falkenflügel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki