FANDOM


Vorheriger Band

  1. Neue Freunde und alte Feinde
  2. Cairhien
  3. Missklang
  4. Schatten in der Nacht
  5. Ein neuer Faden im Gewebe
  6. Seanchan
  7. Daes Dae'mar
  8. Auf der Spur
  9. Gefährliche Worte
  10. Botschaft aus dem Dunkel
  11. Das Rad webt
  12. Stedding Tsofu
  13. Der Ältestenrat
  14. Scheinwelt
  15. Schulung
  16. Flucht aus der Weißen Burg
  17. Damane
  18. Meinungsverschiedenheiten
  19. Falme
  20. Ein Plan
  21. Fünf streiten für das Licht
  22. Schwertmeister
  23. Die aus dem Schatten treten
  24. Das Grab ist keine Grenze
  25. Die Frauen des Drachen
  26. Wie es vorbestimmt war
  27. Danach

Nächster Band

Bände: 12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637

"Das Horn von Valere" ist das vierte Buch der Fantasy-Buchreihe Das Rad der Zeit.

AllgemeinBearbeiten

D04 g.jpg

"Das Horn von Valere" ist der zweite von zwei Bänden, in die der amerikanische zweite Originalband "The Great Hunt" aufgespalten wurde.

KlappentextBearbeiten

Geheimnisvolle Invasoren überfallen das Land und rauben das Horn von Valere. Der Dunkle König nutzt das Chaos für seine Zwecke und versucht loszuschlagen, bevor Rand al'Thor das Horn zurückerobert und mit seinem Klang die Helden der Vergangenheit herbeiruft. Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit nimmt seinen Anfang.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki