FANDOM


Braem Wood map
Der Braem Wald ist ein umfangreiches Waldgebiet an den nordöstlichen Grenzen von Andor, östlich und südöstlich der Caralain Steppe und entlang der westlichen Ufer des Flusses Erinin, südlich von Tar Valon.

Der Braem Wald ist ziemlich groß und besteht aus einer Anzahl kleinerer Wälder mit vielen Städten und Dörfern. Die größte Stadt der Region ist Neu Braem, die auf dem Gebiet von Braem gebaut wurde, einer von Ogiern gebauten Stadt aus Coremanda, die in den Trolloc-Kriegen zerstört wurde. Die Hauptstraße, die Caemlyn mit Tar Valon verbindet, verläuft durch diesen Wald.

Andere Andoranische Städte und Dörfer im Braem Wald sind unter anderem Korequellen und Jornhill.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki